All Posts

„Wir bringen nicht die Kinder zum Theater, sondern das Theater zu den Kindern“

so die Idee der Kinder- und Jugendtheaterveranstalter Bayern e.V.

Alle zwei Jahre organisiert der Verein das dezentrale Kindertheaterfestival „Lampenfieber“. Erstklassige Theatergruppen aus dem deutschsprachigen Raum werden  eingeladen und treten jeweils im März zwei Wochen bei unseren Mitgliedern an den unterschiedlichsten Orten in ganz Bayern auf. Auf diese Weise kommen auch kleinere Bühnen in den Genuss ausgewählter aufwändigerer Gastspiele, die sie sich sonst nicht ohne weiteres leisten können. In den Programmen der Kindertheatertage zeigt sich immer auch die ganze Bandbreite des Kindertheaters mit seinen vielfältigen künstlerischen Möglichkeiten.

2018 fanden zum siebten Mal die „Lampenfieber“-Kindertheatertage statt. 21 Veranstalter brachten fünf ausgewählte Theaterproduktionen und 60 Vorstellungen zu Kindern, Familien, Kindergärten und Schulen. An die 5000 Besucher kamen zu den Veranstaltungen und die Presse berichtete ausführlich.

Preisträger 2017

Preisträger 2017

„Die Amsel“ Theater Zitadelle, Berlin http://www.theater-zitadelle.de/ „Die Sachenfinderin“ Figurentheater- Unterwegs http://www.figurentheater-unterwegs.de/ Bilderrechte liegen bei Albert Kapfhammer

Preisträger 2011

Preisträger 2011

„Rotkäppchen“ Theater auf der Zitadelle Berlin https://www.theater-zitadelle.de/ „Von einer, die auszog das Fürchten zu lernen“ Theater Schreiber & Post Dresden http://www.schreiberundpost.de/ Bilderrechte liegen bei Albert Kapfhammer

Preisträger 2009

Preisträger 2009

„Froschkönig“ TheaterGeist Annegret Geist und Tobias Rank, Berlin http://www.theatergeist.de/ „Voll daneben“ Theatercompanie Voland http://www.companievoland.com/stueckevoll-daneben/voll-daneben Bilderrechte liegen bei Albert Kapfhammer